Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2015/06/pm_018.php 10.06.2015 09:21:32 Uhr 30.09.2020 17:54:05 Uhr
Meldung vom 04.06.2015

Stützmauer am Veilchenweg 17 in Wachwitz wird wiederhergestellt

Bis voraussichtlich Anfang Juli laufen Sicherungsarbeiten zur Wiederherstellung der Standsicherheit der Stützmauer am Veilchenweg in Wachwitz. Während der laufenden Bauarbeiten ist der Baubereich in Höhe Hausnummer 17 nur halbseitig nutzbar. Im Bauverlauf werden auf Grund der sehr beengten Platzverhältnisse kurzzeitige Vollsperrungen des 1. Steinwegs (Gehweg) notwendig.
Die Arbeiten übernimmt die Firma Bau-Sanierungstechnik GmbH Zwickau. Die Kosten betragen rund 50.000 Euro.
Im Veilchenweg in Wachwitz sind an der bereits geschädigten und besonders überwachten Stützmauer in Höhe von Haus Nummer 17 neue Schäden in Form von starken Rissen eingetreten. Nach Auswertung des Überwachungsprotokolls und einer Begutachtung vor Ort stellten Fachleute eine akute erhebliche Gefährdung der Stand- und Verkehrssicherheit fest. Deshalb muss nun umgehend gehandelt werden.

Drucken