Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2021/12/pm_013.php 02.12.2021 15:23:50 Uhr 20.01.2022 02:54:30 Uhr
Meldung vom 02.12.2021

Geplante Standortschließung der Prinovis-Druckerei im Dresdner Norden

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Betriebsrat von Prinovis Dresden

Am 18. November 2021 teilte der Bertelsmann-Konzern seine Absicht mit, seine Prinovis-Druckerei im Dresdner Norden zum Jahresende 2022 zu schließen. Oberbürgermeister Dirk Hilbert will um den Erhalt der rund 460 Arbeitsplätze am Standort kämpfen: „Wir sind auf die Bertelsmann-Spitze zugegangen, um gemeinsam Lösungen zum Erhalt des Standortes und seiner Belegschaft zu suchen. Dazu stehen wir bereits im konstruktiven Austausch mit der örtlichen Mitarbeitervertretung.“

Der Betriebsrat will die Schließungspläne nicht akzeptieren: „Wir setzen uns jetzt kritisch mit den Plänen auseinander, es gilt dabei das Motto Gründlichkeit vor Schnelligkeit“, kündigte Betriebsratsvorsitzende Karin Schlechte an. Um den vom Gesetz dafür vorgesehenen gesetzlichen Prozess bestmöglich zu gestalten, nimmt der Betriebsrat auch externen juristischen und betriebswirtschaftlichen Sachverstand in Anspruch. „Wir werden Bertelsmann nicht aus der sozialen Verantwortung für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entlassen, die über Jahre mit Arbeitsleistungen und Lohnverzicht zum Konzernerfolg beigetragen haben“, so Schlechte weiter.

Dr. Robert Franke, Amtsleiter der Wirtschaftsförderung: „Wir verschließen nicht die Augen vor den Entwicklungen auf dem Druckmarkt. Aber wir sehen arbeitswillige Fachkräfte an einem attraktiven Wirtschaftsstandort, für die wir gemeinsam eine Zukunftsperspektive entwickeln wollen.“

Drucken