Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2021/08/pm_069.php 07.09.2021 15:10:03 Uhr 04.12.2021 13:58:51 Uhr
Meldung vom 23.08.2021

Elberadweg – Rücksicht macht Wege breit

Piktogramme schärfen die Aufmerksamkeit

Seit dem 17. August erinnern sechs Piktogramme mit der Botschaft „Rücksicht macht Wege breit“ auf dem Elberad- und -wanderweg an ein rücksichtsvolles Miteinander zwischen Fußgängern und Radfahrern. Fachleute sprühten mit einer Schablone die Piktogramme auf den Zufahrten zu konfliktträchtigen Bereichen am Schillerplatz, Körnerplatz und in einem Abschnitt des Körnerweges (zwischen Loschwitzer Wiesenweg und Hausnummer 20) auf.
Die Umsetzung erfolgte durch das Stadtbezirksamt Blasewitz und Loschwitz mit Unterstützung des Geschäftsbereichs Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften.

Verkehrsbürgermeister Stephan Kühn: „Die Botschaft soll Radfahrer und Fußgänger zu gegenseitiger Rücksichtnahme anhalten. Insbesondere richtet sich der Appell an Radfahrer, tatsächlich mit niedriger Geschwindigkeit zu fahren und auf Fußgänger zu achten. Das Piktogramm soll Radfahrern helfen, die Besonderheit des jeweiligen Ortes zu erkennen und ihre Aufmerksamkeit zu schärfen.“

Drucken