Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2021/06/pm_034.php 09.06.2021 11:02:23 Uhr 23.06.2021 05:04:32 Uhr
Meldung vom 09.06.2021

Impftermine für angemeldete Wahlhelferinnen und Wahlhelfer verfügbar

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer haben Anspruch auf Coronaschutzimpfung

Von Montag, 5. Juli 2021 bis Montag, 12. Juli 2021 gibt es eine Impfstrecke im Impfzentrum Dresden ausschließlich für impfwillige ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Drei Wochen später, ab Montag, 26. Juli 2021 beginnen die Zweitimpfungen. Die Impfstrecke ist eine Kooperation von Wahlbehörde, DRK Kreisverband Dresden e. V. und dem Gesundheitsamt.

Die Reservierung und Buchung eines Impftermins ist ausschließlich im Zusammenhang mit einer verbindlichen Anmeldung und Registrierung als Wahlhelfer für den Wahlkreis 159 bzw. 160 möglich. Wer sich über dresden.de/wahlhelfer als Wahlhelfer anmeldet, erhält eine Bestätigungsmail mit Informationen zur Vereinbarung des Impftermins. Bisher haben bereits über 400 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer das Angebot genutzt und einen Termin für eine Corona- Schutzimpfung bestätigt bekommen.

Fragen dazu gern an die Arbeitsgruppe Wahlhelfer telefonisch unter 0351-4881118, Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr, Montag, Mittwoch und Donnerstag 13 bis 16 Uhr und Dienstag 13 bis 18 Uhr. Alternativ auch gern per E-Mail: wahlhelfer@dresden.de

Bisher haben sich mehr als 3.000 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die ehrenamtliche Arbeit am Wahltag gemeldet. Benötigt werden insgesamt rund 4.500 Wahlhelfer.

Drucken