Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/11/pm_049.php 19.11.2020 12:12:32 Uhr 09.12.2021 13:45:31 Uhr
Meldung vom 19.11.2020

Die Abteilung Gewerbeangelegenheiten des Ordnungsamtes zieht um

Vom 30. November bis 4. Dezember wegen Umzug geschlossen

Wer ein Gewerbe an-, ab- oder ummelden möchte, Auskunft aus dem Gewerberegister benötigt oder eine Gewerbeerlaubnis beantragen möchte, findet die Abteilung Gewerbeangelegenheiten ab Montag, 7. Dezember 2020, im Bürokomplex Blasewitzer Straße 78–82. Der Zugang zum Gebäude erfolgt über die Augsburger Straße 3.

Der Umzug von der Theaterstraße in die neuen Büroräume in Blasewitz findet in der Woche von Montag, 30. November, bis Freitag, 4. Dezember 2020, statt. Während dieser Zeit bleibt die Abteilung Gewerbeangelegenheiten geschlossen und es werden keine Anliegen bearbeitet. Anträge können in der Schließzeit jedoch weiterhin elektronisch per E-Mail oder auf dem Postweg eingereicht werden.
Persönliche Vorsprachen sind coronabedingt bis auf Weiteres während der neuen Sprechzeiten nur nach Terminvereinbarung per E-Mail oder Telefon möglich. Die bisherigen E-Mailadressen und Telefonnummern bleiben. Die neuen Sprechzeiten sind montags und freitags von 9 bis 12 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 9 bis 12 und 13 bis 18 Uhr.

Eine weitere Neuerung ergibt sich zudem hinsichtlich der Zahlungsmodalitäten. Am neuen Standort wird ausschließlich bargeldlose Zahlung akzeptiert. Die Möglichkeit der Barzahlung entfällt damit. Zahlungen sind nur mit einer EC-Karte möglich.

Der Umzug ist nötig, um im Objekt Theaterstraße ausreichend Platz zu schaffen bis der Neubau des Anbaus realisiert ist.

Drucken