Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/10/pm_087.php 29.10.2020 10:54:16 Uhr 29.11.2020 21:42:56 Uhr
Meldung vom 22.10.2020

Coschütz: Hangsicherung an der Birkigter Straße

Vollsperrung bleibt bis Dezember bestehen – Arbeiten beginnen am 4. November

Wegen Steinschlaggefahr vom anliegenden Steilhang ist die Birkigter Straße derzeit voll gesperrt. Sie verläuft in Coschütz zwischen Collmweg und der Heideschanze. Um die Gefahr zu beseitigen, wird der Hang mit Fangschürzen und Sicherungsnetzen ausgestattet und befestigt.

Am Mittwoch, 4. November 2020 beginnen die Arbeiten. Bis Ende Dezember 2020 sollen die Sicherung fertiggestellt sein. Die Vollsperrung bleibt bis dahin bestehen.

Den Auftrag hat die Firma Jähnig GmbH Felssicherung und Zaunbau aus Dorfhain erhalten. Die Kosten werden etwa 54.000 Euro betragen.

Drucken