Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/06/pm_079.php 29.06.2020 15:24:27 Uhr 23.09.2020 07:11:44 Uhr
Meldung vom 29.06.2020

Gruna: Südliche Fahrbahn der Winterbergstraße wird erneuert

Ab heute, Montag, 29. Juni, bis Montag, 31. August 2020, lässt das Straßen- und Tiefbauamt die südliche Fahrbahn der Winterbergstraße zwischen An der Pikardie und Grunaer Weg erneuern.

Neben dem Asphalt werden alle Straßenabläufe, die Gerinnebereiche sowie die Borde an der Mittelinsel ausgetauscht. Die Gehwegborde bleiben bestehen oder werden teilweise erneuert. Die Bushaltestelle Grunaer Weg an der Südfahrbahn wird behindertengerecht ausgebaut. Auf dem Mittelstreifen sind neue Beleuchtungsmaste vorgesehen. Die Schächte des Mischwasserkanals werden in der Höhe angepasst und teilweise saniert. Im Zuge der Bauarbeiten lässt die DREWAG Stadtwerke Dresden die Trinkwasserleitung östlich der Eimündung Beilstraße austauschen und auf der westlichen Seite Schutzrohre verlegen.

Das Vorhaben findet unter Vollsperrung statt, zwei Umleitungsstrecken werden eingerichtet. Von Süden kommende Fahrzeuge werden über die Tiergartenstraße sowie den Grunaer Weg umgeleitet und der Verkehr aus nördlicher Richtung wird über die Herkules- und Zwinglistraße zur Winterbergstraße geführt. Während der Bauarbeiten regelt eine mobile Ampel an der Kreuzung Winterbergstraße/Zwinglistraße/Grunaer Weg den Verkehr. Fußgänger können den anliegenden Gehweg weiter nutzen.

Die Bauarbeiten führt die Firma Eurovia, Niederlassung Dresden, aus. Die Kosten belaufen sich etwa 390.000 Euro.

Drucken