Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/06/pm_072.php 01.07.2020 10:25:44 Uhr 13.07.2020 05:01:14 Uhr
Meldung vom 26.06.2020

Bewerbungen für Erlweinpreis 2020 noch bis zum 17. Juli möglich

Das Stadtplanungsamt nimmt noch bis Freitag, 17. Juli 2020, Bewerbungsunterlagen für den Erlweinpreis entgegen. Die Landeshauptstadt Dresden vergibt die Architekturauszeichnung in diesem Jahr zum achten Mal. Bewerbungen sind mit Bauprojekten möglich, die zwischen dem 1. Januar 2016 und dem 31. Dezember 2019 im Stadtgebiet Dresden fertiggestellt wurden. Der Erlweinpreis ist mit 10 000 Euro dotiert. Die Preisverleihung findet im Herbst 2020 statt.

Hans Erlwein hat als Dresdner Stadtbaurat von 1904 bis 1914 zahlreiche Bauten für die Stadt entworfen und errichtet. Damit setzte er Maßstäbe für die Gestaltung von Profanbauten innerhalb eines sensiblen Stadtgefüges im Zeitalter technischer Neuerungen im Industriebau. In Würdigung seiner Verdienste vergibt die Landeshauptstadt Dresden seit dem 125. Geburtstag von Hans Erlwein im Jahr 1997 den gleichnamigen Preis.

Weitere Informationen zum Preis und zum Bewerbungsverfahren unter www.dresden.de/erlweinpreis.

Drucken