Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/04/pm_050.php 04.05.2020 12:53:21 Uhr 31.05.2020 23:00:50 Uhr
Meldung vom 23.04.2020

Erlweinpreis 2020: Jetzt bis 17. Juli bewerben

Ab sofort können sich Architekten, Ingenieure und Bauherren um den Erlweinpreis 2020 bewerben. Die Ausschreibung dafür steht im heutigen Dresdner Amtsblatt (Nr. 17, 23. April 2020).

Zur Bewerbung können Bauvorhaben eingereicht werden, die auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Dresden realisiert wurden und deren Fertigstellungstermin zwischen dem 1. Januar 2016 und dem 31. Dezember 2019 lag. Private Bauherren werden ausdrücklich aufgefordert, sich mit ihren Bauvorhaben zu bewerben.

Der Erlweinpreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 17. Juli 2020 beim Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Dresden eingereicht werden. Die Preisverleihung soll im Herbst sein.

Hintergrund

Hans Erlwein hat als Dresdner Stadtbaurat von 1904 bis 1914 zahlreiche Bauten für die Stadt entworfen und errichtet. Damit setzte er Maßstäbe für die Gestaltung von Profanbauten innerhalb eines sensiblen Stadtgefüges im Zeitalter technischer Neuerungen im Industriebau.
In Würdigung seiner Verdienste vergibt die Landeshauptstadt Dresden seit dem 125. Geburtstag von Hans Erlwein im Jahr 1997 den gleichnamigen Preis.

Drucken