Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/04/pm_049.php 30.04.2020 16:13:37 Uhr 31.05.2020 22:38:04 Uhr
Meldung vom 22.04.2020

Statement des Oberbürgermeisters zum „Farbanschlag“ auf die städtische Liegenschaft in der Theaterstraße

In der vergangenen Nacht haben Unbekannte den Eingangsbereich der städtischen Liegenschaft in der Theaterstraße mit Farbe beschmiert und dies per „Bekennerschreiben“ mit dem Versammlungsgeschehen am vergangenen Montag begründet. In dem Objekt sind neben dem Ordnungsamt, das Bürgeramt mit dem Bürgerbüro Altstadt und der Ausländerbehörde sowie das Stadtbezirksamt untergebracht.

„Für mich ist es völlig unverständlich, dass einige Menschen glauben, eine politische Auseinandersetzung mit den Mitteln von Sachbeschädigung führen zu wollen. Da ist der Schritt zur Gewalt nicht weit“, sagt Oberbürgermeister Dirk Hilbert. „Die Kolleginnen und Kollegen des Ordnungsamtes und damit auch der Versammlungsbehörde sind schon seit längerem immer wieder Ziel von Beschimpfungen und Unterstellungen. So wenig wie ich Gewalt und Rassismus akzeptiere, so wenig akzeptiere ich es, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung in dieser Form diffamiert werden. Über Entscheidungen der Behörden zu diskutieren ist legitim, öffentliche Gebäude zu beschädigen und Menschen zu beleidigen ist außerhalb unserer demokratischen Regeln.“

Drucken