Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/03/pm_079.php 17.03.2020 16:28:00 Uhr 31.03.2020 17:25:15 Uhr
Meldung vom 17.03.2020

Dialogveranstaltung zum ehemaligen Ostravorwerk wird abgesagt

Die für Donnerstag, 19. März 2020, geplante öffentliche Dialogveranstaltung zur städtebaulichen Planung des ehemaligen Ostravorwerks im Stadtbezirksamt Altstadt, Theaterstraße 11, wird abgesagt. Ausschlaggebend ist insbesondere der Appell der Bundeskanzlerin, alle nicht notwendigen Veranstaltungen, egal welcher Größe, abzusagen und soziale Kontakte, wo immer möglich, einzuschränken. Wie die Bürgerinnen und Bürger an den Planungen zur Aufwertung des Areals in der Friedrichstadt beteiligt werden können, wird zu gegebener Zeit neu entschieden.

Hintergrund:

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bau hat die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 6010, Dresden-Friedrichstadt, Ehemaliges Ostravorwerk, beschlossen. Dieser sieht die Schaffung vielfältiger Bau- und Nutzungsformen vor. Um den Stadtteil weiter aufzuwerten soll eine Mischung von Wohnen und Gewerbe ermöglicht werden.

Drucken