Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/03/pm_051.php 13.03.2020 13:17:19 Uhr 31.03.2020 19:09:51 Uhr
Meldung vom 13.03.2020

Dresden ist bereit, unbegleitete minderjährige Geflüchtete aus Griechenland aufzunehmen

Der Jugendhilfeausschuss der Landeshauptstadt Dresden hat in seiner gestrigen Sitzung einstimmig beschlossen, zeitlich gestaffelt im Jahr 2020 bis zu 20 unbegleitete minderjährige Geflüchtete aus Griechenland in Dresden aufzunehmen und damit Aufnahmeprogramme des Bundes oder des Landes aktiv zu unterstützen.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert: „In einem persönlichen Gespräch mit Ministerin Petra Köpping habe ich letzte Woche signalisiert, dass die Stadt bereit ist zur Aufnahme von Minderjährigen. Wir schließen uns damit anderen Kommunen in Deutschland an. Es ist selbstverständlich, diesen Kindern und Jugendlichen ohne Eltern, die in Griechenland in provisorischen Lagern festsitzen, zu helfen." 

Drucken