Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/02/pm_076.php 28.02.2020 12:24:55 Uhr 31.03.2020 19:45:40 Uhr
Meldung vom 28.02.2020

Zukunftsstadt Dresden: Offene Projektwerkstatt für nachhaltige Ideen

Die „Zukunftsstadt Dresden“ fördert innovative und nachhaltige Projektideen von Dresdnerinnen und Dresdnern, die die Stadt lebenswerter und zukunftsfähiger machen. Ab April 2020 können Interessierte bei der Stadt Dresden Projekte beantragen, die bis zu einer Höhe von maximal 50 000 Euro gefördert werden. Unterstützung bei der Entwicklung und Planung der Projektideen sowie bei der Beantragung der Fördermittel bietet das Zukunftsstadtbüro in monatlich stattfindenden Projektwerkstätten. Die nächste Projektwerkstatt findet am Dienstag, 3. März, im The Student Hotel, Prager Straße 13, statt. Der Eintritt ist frei, Getränke und ein kleiner Snack werden bereitgestellt. Das Zukunftsstadtbüro bittet um vorherige Anmeldung per E-Mail an zukunftsstadt@dresden.de.

Die Projektwerkstätten richten sich nicht nur an Projektteams, die bereits eine Idee haben und diese umsetzen. Willkommen sind auch Neulinge mit eigenen Ideen, die das Projekt Zukunftsstadt kennenlernen möchten und Mitstreiter sowie Unterstützung für die Umsetzung ihrer Idee suchen.

Zu folgenden Themen berät das Zukunftsstadtteam:

  • Nachhaltige Projekte: Wie muss die Projektidee ausgearbeitet sein, damit die Nachhaltigkeitskriterien des Zukunftsstadt-Prozesses erfüllt sind und die Idee als Projekt funktioniert?
  • Projektmanagement: Was muss wann im Projektablauf passieren und welche Partnerinnen und Partner sind dafür nötig? Welche Methoden des Projekt- und Zeitmanagements stehen zur Verfügung und wie lässt sich die Projektidee zu einem Plan formen?
  • Ressourcenbedarf und Finanzierung: Wie viel Geld ist für die Umsetzung der Projektidee nötig und woher kommt dieses Geld?
  • Von der Idee zum Projekt: Wie wird aus einer ersten Idee ein konkretes Projekt? Welche Fragen muss man sich stellen und was sind die ersten Schritte?

Drucken