Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2020/01/pm_010.php 16.01.2020 13:36:51 Uhr 12.07.2020 04:50:28 Uhr
Meldung vom 07.01.2020

Am 31. Januar endet Bewerbungsfrist im Kleingarten-Wettbewerb

Kreative Gärten und bunte Vielfalt fürs Auge und das Stadtklima

Der Wettbewerb um die „Schönste Kleingartenanlage Dresdens“ läuft 2020 zum 16. Mal. Die Landeshauptstadt Dresden und der Stadtverband „Dresdner Gartenfreunde“ e. V. rufen die Kleingärtner auf, sich um den Titel zu bewerben. Das Motto lautet in diesem Jahr „Kreative Gärten – bunte Vielfalt". Die Wettbewerbsunterlagen können noch bis zum 31. Januar 2020 bei beiden Veranstaltern eingereicht werden:

  • Landeshauptstadt Dresden, Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft, PF 12 00 20, 01001 Dresden
    Sitz: Grunaer Straße 2, 01069 Dresden, Telefon 0351-4887101 oder 0351-4887076
  • Stadtverband „Dresdner Gartenfreunde“ e. V., Geschäftsstelle, Erna-Berger-Straße 15, 01097 Dresden, Telefon 0351-89678710

Alle wichtigen Veröffentlichungen zum Wettbewerb, wie der Ausschreibungstext und das einheitliche Bewerbungsformular sowie weitere Informationen über das Kleingartenwesen in Dresden, stehen unter www.dresden.de/kleingartenvereine

Der Wettbewerbssieger erhält 1 000 Euro Preisgeld und den beliebten Wanderpokal „Flora“. Für den Zweitplatzierten stehen 500 Euro, für den Drittplatzierten 250 Euro bereit. Zusätzlich zu den genannten Prämierungen wird wieder eine Auswertung besonderer Projekte und Aktivitäten der Endrundenteilnehmer erfolgen. Diese können mit drei Sonderpreisen zu je 200 Euro gewürdigt werden. Ob es 2020 zusätzlich einen Sonderpreis für den schönsten Einzelgarten gibt, wird die Jury während der Begehungen entscheiden.

Seit 2011 bestimmt ein jährlich wechselndes Motto den stadtweiten Wettbewerb. Für 2020 wurde das Thema „Kreative Gärten – bunte Vielfalt" gewählt. Mit diesem Thema soll auf das „Grün“ in der Stadt, speziell auf die Kleingartenanlagen aufmerksam gemacht werden.

Drucken