Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/10/pm_087.php 07.11.2019 12:34:24 Uhr 18.11.2019 08:08:47 Uhr
Meldung vom 25.10.2019

Mitmachen bei den Orten des Miteinanders

Kulturhauptstadtbüro Dresden 2025 lädt zu Veranstaltungen

Seit Ende August lädt das Kulturhauptstadtbüro gemeinsam mit Vereinen, Initiativen und Bürgern zu verschiedenen Veranstaltungen an besondere Orte – die Orte des Miteinanders – ein. Ziel der Veranstaltungen ist es, verschiedene Menschen zusammenzubringen und eine positive Stadtentwicklung zu fördern: Wie erleben wir unsere Stadt und wie können wir sie gemeinsam gestalten? Welche Orte brauchen wir? Wer wohnt in meiner Nachbarschaft und wie finden wir zusammen eine neue Heimat? Diese Fragen bewegen Dresden und Europa und auf diese gibt es nur gemeinsame Antworten.

Zahlreiche Veranstaltungen haben bereits erfolgreich stattgefunden. Im November gibt es noch drei Veranstaltungen, zu denen alle Dresdnerinnen und Dresdner sowie Interessierte herzlich eingeladen sind. Alle Aktionen sind kostenfrei und laden zum Mitmachen ein:

Lebendig miteinander arbeiten

Bei dieser Wochenend-Veranstaltung vom Quartier 22 Coworking Dresden stehen die Themen „Lebendig miteinander arbeiten“ sowie „Arbeitswelten von heute und morgen“ im Mittelpunkt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen sich fotografisch, malerisch und textlich mit diesen Themen auseinander.
Wann: 2. und 3. November, 11 – 17 Uhr
Wo: Quartier 22, Bautzner Straße 22, Hinterhaus, 4. OG

Auf den Spuren von Victor Klemperer – Ein kultureller Staffellauf durch Löbtau

„Wie wollen wir zukünftig in unserer Gesellschaft zusammen­leben?“ Im Gedenken an Victor Klemperer werden bei einem kulturellen Staffellauf des Löptop e. V. an verschie­denen Orten in Löbtau das Zusammenleben in der Vergangen­heit sowie in der Gegenwart betrachtet. Daraus können Wünsche für das zukünftige Zusammenleben abgeleitet werden.
Wann: 9. November 2019, 10 – 18 Uhr
Wo: Löbtop e. V., Deubener Straße 24

Miteinander Wohnen

Farbwerk e. V. legt den Fokus auf den kleinsten Ort des Miteinanders – den Wohnraum. Besondere Dresdner Wohnprojekte präsentieren sich in einem künstlerisch interaktiven Format und laden dazu ein, Wohnen anders zu denken.
Wann: 16. November 2019, 15 – 18 Uhr, 17. November 2019, 10 – 18 Uhr
Wo: Zentralwerk, Riesaer Straße 32

Drucken