Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/10/pm_055.php 24.10.2019 16:09:44 Uhr 18.11.2019 06:51:04 Uhr
Meldung vom 16.10.2019

Vorschläge für den Kunst- und Förderpreis 2020 sind gefragt

Bis Ende Oktober können Dresdnerinnen und Dresdner Empfehlungen abgeben

Der Dresdner Kunstpreis würdigt Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende oder Ensembles, die in Dresden einen Schwerpunkt ihrer künstlerischen Arbeit hatten oder haben, deren Werk von großer Bedeutung für die Stadt ist und überregionale Anerkennung findet. Neben dem Kunstpreis können zwei Förderpreise an Dresdner Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende oder Ensembles vergeben werden, die nach ihrer Persönlichkeit und ihren künstlerischen Leistungen eine herausragende Entwicklung erwarten lassen.

Vorschläge für die Preisvergabe 2020 können bis Donnerstag, 31. Oktober 2019 eingereicht werden:

Bitte unbedingt das Formblatt nutzen. Das ist zu finden unter www.dresden.de/kunstpreis
Hier steht auch das Statut, weitere Informationen und Kontakte.

Der Kunst- und Förderpreis der Landeshauptstadt Dresden wird seit 1993 vergeben. Mit hochrangigen Preisträgern wie dem Schriftsteller Marcel Beyer, dem Dirigenten Hans-Christoph Rademann, oder dem Architekten und Grafiker Prof. Jürgen Schieferdecker hat er über die Grenzen der Landeshauptstadt Dresden hinweg Wirkung entfaltet. Um die Bekanntheit des Preises weiter zu steigern, eine breite Beteiligung der Bürgerschaft zu erreichen und die Entwicklung der zeitgenössischen Kunst in Dresden zu fördern, hat der Dresdner Stadtrat 2018 beschlossen, dass künftig ein Kunst- und zwei Förderpreise verliehen werden.

Drucken