Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/09/pm_032.php 06.09.2019 13:48:02 Uhr 22.11.2019 04:19:17 Uhr
Meldung vom 06.09.2019

Altfranken: Lärmschutzwand an der Kohlsdorfer Landstraße wird instand gesetzt

Ab Montag, 9. September bis 27. September 2019 wird die Lärmschutzwand im Zuge der Kohlsdorfer Landstraße anschließend an den Knoten zur Otto-Harzer-Straße aufgrund des Zustandes instand gesetzt. Die Arbeiter wechseln defekte Lattungen und Kopfbalken aus und erneuern die Gaze.

Im Bereich der Wanderbaustelle wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt.

Mit der Ausführung der Arbeiten wurde die Firma Wasser-, Tiefbau- und Umwelttechnik GmbH, Neschwitzer Straße 33 in 01917 Kamenz beauftragt. Die Verkehrssicherung übernimmt die Gesellschaft für Verkehrstechnik mbH, Niederlassung Dresden, Röhrsdorfer Straße 5 in 01257 Dresden.

Die Baukosten betragen rund 60 000 Euro und werden von der Landeshauptstadt Dresden getragen.

Drucken