Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/08/pm_073.php 30.08.2019 10:51:14 Uhr 21.11.2019 23:08:32 Uhr
Meldung vom 23.08.2019

Gestaltungskommission Dresden tagt am 30. August öffentlich

Dresdnerinnen und Dresdner sind dazu eingeladen

Die nächste öffentliche Sitzung der Gestaltungskommission Dresden findet am Freitag, 30. August 2019, von 13 bis 17 Uhr im Neuen Rathaus, Rathausplatz 1, Festsaal 2. Etage, statt. Einlass ist eine halbe Stunde vorher, also ab 12.30 Uhr. Alle Interessierten können die Sitzung im Zuschauerbereich verfolgen. Am Ende besteht die Möglichkeit, Fragen an Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain und die Mitglieder der Gestaltungskommission zu richten.
Inhaltlich geht es diesmal um folgende Themen: 

  • Wohn- und Geschäftshaus EDEKA, Leipziger Straße 112, Pieschen 
  • Fassadengestaltung Wohnhochhäuser (17-Geschosser), Amalie-Dietrich-Platz/Braunsdorfer Straße, Gorbitz
  • Fassaden- und Dachgestaltung DREWAG-Heizkraftwerk, Reick 
  • Logistik-Halle Möbel Höffner, Mickten 
  • Umbau Wöhrl Plaza, Prager Straße, City (Wiedervorlage).

Die Sitzungstermine und weitere Informationen zur Arbeit der Gestaltungskommission sind online unter www.dresden.de/gestaltungskommission veröffentlicht. Die Gestaltungskommission Dresden besteht bereits seit Mai 2016. Die ersten öffentlichen Sitzungen fanden 2018 statt. Aufgabe des Gremiums ist es, Bauvorhaben, die das Stadtbild prägen, zu begutachten und dazu Empfehlungen zu formulieren. Es besteht aus fünf externen Fachleuten, fünf Stadträten und dem Baubürgermeister.

Drucken