Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/07/pm_084.php 31.07.2019 16:15:33 Uhr 06.12.2019 07:18:15 Uhr
Meldung vom 25.07.2019

Dresden radelt immer mehr

Wettbewerb Stadtradeln schließt mit neuem Rekord ab

Das Endergebnis für Dresden fest. Insgesamt 6 154 aktive Radfahrerinnen und Radfahrer radelten in 404 Teams 1 346 748 Kilometer. Das ist ein neuer Rekord. 191 Tonnen Kohlendioxid konnten so vermieden werden. Zum bereits 9. Mal nahm Dresden an der Klima-Bündnis-Kampagne „STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima“ teil. Zwischen 24. Juni und 14. Juli 2019 wurden im Zeichen des Klimaschutzes fleißig Radkilometer gesammelt. Ziel der Aktion ist es, die Bedeutung des Radverkehrs und dessen Beitrag zum Umweltschutz zu verdeutlichen. Hierbei gilt es, das Fahrrad so oft wie möglich zu nutzen, egal ob privat, im Urlaub oder beruflich. Das Auto bleibt in der Zeit bewusst stehen.

Verkehrsbürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain: „Das Ergebnis ist ein starkes Statement für eine umweltfreundliche Mobilität. Ein Plus von über 2 000 Radelnden, 450 000 Kilometern und 64 Tonnen Kohlendioxid-Vermeidung im Vergleich zum Vorjahr. Das erfolgreichste Team Dresdens ist, wie bereits in den letzten Jahren, das Team des Martin-Andersen-Nexö-Gymnasiums (Team MANOS) mit 43 651 Kilometern - Herzlichen Glückwunsch! Ich danke allen Radlern für ihre Unterstützung und rechne schon jetzt mit reger Teilnahme im nächsten Jahr. Ein großes Dankeschön geht an den ersten Radelstar der Stadt, Joachim Breuninger. Als Direktor des Verkehrsmuseums Dresden hat er durch sein Mitradeln deutlich gemacht, welche Bedeutung Verkehr und Mobilität für ein lebenswertes Umfeld haben“.
Er gab für den Aktionszeitraum seinen Autoschlüssel bei Oberbürgermeister Dirk Hilbert ab und fuhr 237 Kilometer mit dem Rad.

Wie Dresden sich im nationalen Vergleich einstellt und ob wieder eine Platzierung in der TOP 10 erreicht werden kann, zeigt sich wenn alle Kommunen - dieses Jahr über 1 000 - ihre Kilometer geradelt sind. Der nationale STADTRADELN Zeitraum läuft noch bis Oktober. Die detaillierte Auswertung steht hier: stadtradeln.de/dresden. Rückfragen unter fahrradverkehr@dresden.de.

Drucken