Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/04/pm_105.php 06.05.2019 08:17:37 Uhr 22.05.2019 14:00:22 Uhr
29.04.2019

Altstadt und Neustadt: Verkehrseinschränkungen am 1. Mai und 4. Mai

Mittwoch, 1. Mai, 10 bis 18 Uhr

Am Mittwoch, 1. Mai, 10 bis 15 Uhr, ist rund um den Schlesischen Platz in der Neustadt mit starken Verkehrseinschränkungen zu rechnen. In der Mittagszeit müssen sich alle Verkehrsteilnehmer auf Wartezeiten auf der Marienbrücke bis hin zum Postplatz einstellen. Am Nachmittag kann es zu weiteren kurzfristigen Einschränkungen in der Innenstadt der Altstadt kommen.

Sonnabend, 4. Mai, 14 bis 21 Uhr

Am Sonnabend, 4. Mai, 14 bis 20 Uhr, kommt es wegen der Tolerade 2019 zu Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt sowie auf der Marienbrücke, der Carolabrücke und in der Neustadt. Von 14 bis 17.30 Uhr ist mit Behinderungen auf der Marienbrücke sowie am Bahnhof Mitte über die Ostra-Allee, den Postplatz, die Wilsdruffer Straße bis hin zum Pirnaischen Platz zu rechnen. Betroffen sind der Individualverkehr (Kfz, Fahrrad) sowie Straßenbahn- und Buslinien der Dresdner Verkehrsbetriebe AG.

Ab 17.30 Uhr müssen sich die Verkehrsteilnehmer am Pirnaischen Platz, über die Carolabrücke bis hin zum Albertplatz auf Einschränkungen einstellen. In der Äußeren Neustadt kommt es zwischen 18 und 21 Uhr zu Verkehrsbehinderungen vom Albertplatz über die Kreuzung Rothenburger Straße/Bautzner Straße bis hin zum Alaunplatz.
Anschließend ist mit Behinderungen an der Königsbrücker Straße bis zum Industriegelände zu rechnen.

Drucken