Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/04/pm_035.php 15.04.2019 13:04:17 Uhr 18.04.2019 18:08:06 Uhr
11.04.2019

„Schöner chillen im Apark“

Stadtbezirksamt Neustadt lädt zum Auftakt in die Freiluftsaison

bedruckte Papiertüte

Unter dem neuen Motto „Schöner chillen im Apark“ startet am Freitag, 12. April 2019, die Parksaison auf dem Alaunplatz. Alle Neustädterinnen und Neustädter sind herzlich ab 15 Uhr auf die Marktfläche eingeladen. Ein wichtiges Anliegen des Stadtbezirksamtes ist es, dass jeder die Grünfläche zum Entspannen, Spielen oder auch als Treffpunkt unbeschwert nutzen kann. „Die Besucher des Parks sollen sich wohlfühlen. Das geht natürlich nur, wenn niemand seinen Müll liegen lässt“, appelliert Stadtbezirksamtsleiter André Barth an alle Besucher. „Deshalb setzen wir auf dem Alaunplatz in diesem Jahr neue Ideen um, damit die Besucher ihr Umfeld sauber halten können.“

Die Stadt kommt dem steigenden Bedarf an Müllbehältern nach. Fünfzehn zusätzliche Tonnen können Abfälle der Parkbesucher aufnehmen. Die 1,1 Kubikmeter großen Tonnen gestalteten die Schülerinnen und Schülern der Waldorfschule, der Semper Fachschulen und in diesem Jahr auch des Romain-Rolland-Gymnasiums. Den Nutzern des Parks gibt das Stadtbezirksamt eine kleine Hilfe an die Hand: eine „wegweisende“ Abfalltüte aus Papier. Darauf befindet sich ein Plan des Parks mit Standorten aller Abfallbehälter. Die Alaunpark-Abfalltüte wird in Geschäften rings um den Alaunpark kostenlos erhältlich sein. Und natürlich gibt es sie auch beim Saisonauftakt. Für das leibliche Wohl werden in diesem Jahr das Zukunftsstadtprojekt „Zur Tonne“ sowie das „Kaffee für alle – Mobil“ aus der Johannstadt sorgen.

Pünktlich zum Start in die Freiluftsaison erhält auch das WC-Häuschen am Alaunplatz eine neue Außengestaltung. Jugendliche aus dem Stadtteil haben sich zusammen mit dem Team der Mobilen Jugendarbeit der Diakonie Dresden dafür an die Arbeit gemacht.

Drucken