Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/01/pm_083.php 31.01.2019 15:37:11 Uhr 25.04.2019 20:52:56 Uhr
30.01.2019

Regionale Förderprogramme für gesellschaftliches Engagement stellen sich vor

Messe in der JohannStadthalle am 6. Februar

Finanzielle Unterstützung für zivilgesellschaftliche Projekte aus den Bereichen Kinder und Jugend, Kultur, Demokratiebildung, Integration und Sport ist das Thema einer Messe am Mittwoch, 6. Februar 2019, von 17 bis 19 Uhr in der JohannStadthalle Dresden, Holbeinstraße 68. Vertreter hiesiger Vereine und Initiativen können sich über Fördermöglichkeiten für ihr Vorhaben informieren und Kontakte zu den Ansprechpartnern der Programme knüpfen. Veranstalter der Messe „Fokus Förderung: Regionale Förderprogramme stellen sich vor“ ist das Kulturbüro Dresden (Büro für freie Kultur- und Jugendarbeit e. V.).

Die Landeshauptstadt Dresden präsentiert sich mit Ständen des Amtes für Kultur und Denkmalschutz, des Jugendamtes, des Sozialamtes (Informationen zu den Landesprogrammen Integrative Maßnahmen I und II), der Abteilung Europäische und Internationale Angelegenheiten, der Sportförderung (zusammen mit dem StadtSportBund), des Lokalen Handlungsprogrammes für ein vielfältiges und weltoffenes Dresden (LHP) und der Zukunftsstadt Dresden.

Vor Ort sind außerdem die Bürgerstiftung Dresden, das Deutsche Kinderhilfswerk, die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, das Kinder- und Jugendbüro Dresden/DOMINO, die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der
Landesverband Soziokultur, die Ostsächsische Sparkasse Dresden/ 99 Funken, die Volkssolidarität Dresden, Weltoffenes Sachsen und die Sächsische Jugendstiftung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Drucken