Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/01/pm_081.php 30.01.2019 13:04:09 Uhr 25.04.2019 20:52:40 Uhr
30.01.2019

Landschaftspflege auf dem Dresdner Heller

Ab Anfang Februar führt das Umweltamt im südwestlichen Bereich des Hellers Pflegemaßnahmen zum Erhalt des gesetzlich geschützten Trockenrasens durch. Da die auch als Sandmagerrasen bezeichnete Landschaftsform frei gehalten werden muss, entnehmen Fachleute am Heller etwa fünfzig Birken und Kiefern, um das Zuwachsen zu verhindern.

Von diesen Pflegemaßnahmen profitieren auch geschützte Insektenarten, die auf dem Trockenrasen ihren Lebensraum haben. Dazu zählen unter anderen Wildbienen, Heuschrecken und verschiedene Tag- und Nachtfalter. Die Pflege erfolgt durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lehrausbildung der Zentralen Technischen Dienste der Landeshauptstadt Dresden.

Drucken