Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/12/pm_002.php 03.12.2018 13:57:53 Uhr 15.12.2018 11:32:02 Uhr
03.12.2018

Fachtag für Menschen mit Behinderung

Am Mittwoch, 5. Dezember 2018, 9 bis 18 Uhr, Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Am Mittwoch, 5. Dezember 2018, findet von 9 bis 18 Uhr im Deutschen Hygiene-Museum Dresden, Lingnerplatz 1, ein Fachtag für Menschen mit Behinderung unter Beteiligung bundesweiter Projekte statt. Er wird vom Lebenshilfe Dresden e. V. organisiert und titelt „Auf meine Art! Beratung von uns für uns“. Dabei geht es darum, dass Menschen mit so genannter geistiger Behinderung allein oder mit Assistenz meist sehr gut andere gleich behinderte Menschen beraten können. Durch ihre ähnliche Lebenssituation sind sie in der Lage, leichter zu verstehen, können mitfühlen, eigene Erfahrungen mitgeben und insgesamt Mut machen. Im Fachjargon wird von Peer- und Tandem-Beratung gesprochen. Die Teilnehmer am Fachtag werden bunt gemischt sein, um die Möglichkeiten dieser neuen Beratungsform auszuloten und Erfahrungen auszutauschen. Auch die Dresdner Beauftragte für Menschen mit Behinderungen Manuela Scharf ist dabei.

Drucken