Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/11/pm_070.php 04.12.2018 10:38:44 Uhr 15.12.2018 11:29:02 Uhr
23.11.2018

Dresdner äußern sich zum Südpark-Areal

Aktueller Stand Südpark und B-Plan 40

Der Vorentwurf zum Bebauungsplan Nr. 40, Dresden Räcknitz Nr. 1, Südpark, lag in der Zeit vom 18. Juni bis einschließlich 27. Juli 2018 öffentlich aus und war auch online einsehbar. Viele Dresdnerinnen und Dresdner nutzten die Gelegenheit und äußerten sich zu den Planungen. Ämter und Träger öffentlicher Belange gaben ebenfalls Stellungnahmen ab. Die Stadtverwaltung wertet nun die eingegangenen Hinweise, Anregungen und Bedenken aus. Zurzeit erstellt das städtische Umweltamt Gutachten. Das Artenschutzgutachten ist bereits im vergangenen Jahr erarbeitet wurden. In diesem folgen noch das hydrologische und das radiologische Gutachten. Im nächsten Jahr stehen das Altlastengutachten und der Grünordnungsplan einschließlich Umweltbericht an. Erst nach Vorliegen dieser Gutachten und Fachbeiträge kann das Landschaftsarchitekturbüro Dr. Eichstaedt-Lobers den B-Plan 40 zum Entwurf weiterführen.

Unabhängig davon gibt es ab Mitte 2019 erste Bauarbeiten im Südpark-Areal. Geplant ist die Ost-West-Wegeverbindung zwischen Passauer Straße und der Wegekreuzung, wo die Fernwärmeleitungen aufeinandertreffen. Der Weg soll als Fuß-, Fahrrad- und Forstweg dienen. Im Bereich dieser neuen Wegverbindung verlief 1945 die Strecke der Trümmerbahn. Aus der Stadt wurden die Trümmer zur ehemaligen Lehmgrube gefahren und dort verfüllt. Um an diese historische Begebenheit zu erinnern, plant die Stadt, eine Feldbahnlore und eine Infotafel am neuen Weg aufzustellen.

Weiterhin ist 2019 ein Teilbereich der Nord-Süd-Wegeverbindung geplant. Im Süden errichten Fachleute an einer der großen Böschungen eine Treppenanlage als Verbindung zwischen oberem Plateau mit Sicht auf die Stadt bis zum neuen Ost-Weg-Weg. Das Landschaftsarchitekturbüro Blaurock und das bbf Baubüro Freiberg GmbH sind hierfür mit den Planungen beauftragt.

Drucken