Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/11/pm_028.php 08.11.2018 12:50:25 Uhr 15.11.2018 21:18:04 Uhr
08.11.2018

Prüfung an der Fußgängerbrücke über die Königsbrücker Straße

Am Sonnabend, 10. November 2018, 9 bis 15 Uhr, wird die Fußgängerbrücke über die Königsbrücker Straße in Höhe Industriegelände auf Schäden wie Risse, Korrosion und Verformungen untersucht. Dabei kommt eine Hebebühne zum Einsatz.  

Der Verkehr rollt einspurig an der Arbeitsstelle vorbei. Eine Baustellen-Ampel regelt den Verkehr. Während der Prüfung sind weder die Zufahrt zur noch die Ausfahrt aus der Hermann-Mende- Straße möglich. 

Das Ingenieurbüro ISL Institut für Stahlbau Leipzig GmbH übernimmt die Prüfung. 

Die Kosten der Prüfung belaufen sich auf etwa 3 500 Euro und werden von der Landeshauptstadt Dresden getragen.

Drucken