Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/11/pm_012.php 05.11.2018 12:45:34 Uhr 18.11.2018 01:48:19 Uhr
05.11.2018

Saison endet auf dem Campingplatz Wostra mit Übernachtungsrekord

Internationale Gäste und positive Bewertungen

Die Saison 2018 auf dem Campingplatz Wostra endete am vergangenen Sonntag, 28. Oktober, mit einem Rekordergebnis von rund 18 000 Übernachtungen. Das sind 2 600 Übernachtungen mehr als im Vorjahr. Insbesondere der Mai konnte von dem perfekten Camping-Wetter profitieren, das nahezu die gesamte Saison bestimmte. Allein in diesem Monat stiegen die Übernachtungszahlen um 1 400 auf fast doppelt so viel wie 2017. Seit der Hochwassersaison 2013 kann der Eigenbetrieb Sportstätten als Betreiber des Campingplatzes stetig wachsenden Übernachtungszahlen verbuchen. 

Die besucherstärksten Zeiten waren die Feier- und Brückentage um Himmelfahrt und Pfingsten und die Sommerferienmonate Juli und August. In diesen Zeiträumen war der Campingplatz zumeist ausgebucht. Die größte Besuchergruppe bildeten Urlauber aus Deutschland und dem benachbarten Ausland wie den Niederlanden, Österreich, der Schweiz oder Skandinavien. Es konnten aber auch Gäste aus entfernten Teilen der Welt begrüßt werden, beispielsweise aus Neuseeland, Asien, Brasilien und Südafrika.  

Neben der Ruhe sowie der schönen und zentrumsnahen Lage schätzen die Campinggäste vor allem die Sauberkeit der Anlage und das freundliche Personal. In den Bewertungsportalen wurde für diese Bereiche zumeist die volle Punktzahl vergeben. Ralf Gabriel, Betriebsleiter Eigenbetrieb Sportstätten: „Ich freue mich sehr und bin stolz, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Campingplatz Wostra sich so für das Wohl unserer Gäste engagieren und dazu beitragen, dass diese eine schöne und erlebnisreiche Zeit in unserer Landeshauptstadt Dresden und Umgebung haben. Aufgrund der daraus resultierenden positiven Gästebewertungen und des allgemeinen Campingtrends erwarten wir auch im kommenden Jahr ähnliche Besucherzahlen.“ 

Auch die Dauercamper auf den 20 Stellplätzen beenden die Saison und machen ihre Domizile winterfest. Die neue Saison beginnt am 12. April 2019. Erste Bestellungen für 2019 liegen bereits vor. Bis dahin erfolgt eine Komfortverbesserung durch die Erweiterung der Strom- und Wasseranschlüsse.

Drucken