Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/10/pm_036.php 22.10.2018 08:56:24 Uhr 15.11.2018 21:11:21 Uhr
15.10.2018

Äußere Neustadt Südost bekommt Parkraumbewirtschaftungskonzept

Informationsveranstaltung am 18. Oktober

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes und des beauftragten Planungsbüros ab 18 Uhr das Parkraumbewirtschaftungskonzept für die Äußere Neustadt Südost vor. Im Bürgersaal des Stadtbezirksamtes Neustadt, Hoyerswerdaer Straße 3, führt Stadtbezirksamtsleiter André Barth durch die Veranstaltung.

Die Planungen für das Parken in der südöstlichen Äußeren Neustadt stehen vor dem Abschluss. Das Gebiet ist begrenzt von der Bautzner Straße und dem Carusufer zwischen Hoyerswerdaer Straße und Diakonissenweg.
Das Konzept dient der besseren Organisation des ruhenden Verkehrs in den betreffenden Straßenräumen. Vor allem für die Anwohnerinnen und Anwohner verbessert sich die Situation durch einen Bewohnerparkbereich. Dieser wird sowohl gebührenpflichtige Parkstände als auch nur Parkflächen für Anwohnerinnen und Anwohner haben. Mit einer Bewohnerparkkarte können im Gebiet Wohnende überall gebührenfrei ihren Pkw abstellen.

Bevor die Beschlussvorlage für den Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden erarbeitet wird, haben die Einwohnerinnen und Einwohner die Möglichkeit, der Verwaltung Hinweise und Vorschläge mitzugeben.

Eine Übersicht zum vorgeschlagenen Maßnahmenkonzept zur Parkraumbewirtschaftung in der Äußeren Neustadt Südost steht im Internet unter www.dresden.de/mobilitaet.

Drucken