Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/10/pm_031.php 11.10.2018 11:39:09 Uhr 16.12.2018 01:22:58 Uhr
11.10.2018

Am Loschwitzer Wiesenweg wird weiterer Teil des Elberadweges fertig

Entlang des Loschwitzer Wiesenweges lässt die Stadt Dresden einen 1,5 Kilometer langen Abschnitt zwischen Friedrich-Press-Straße und Altwachwitz zum Radweg ausbauen und die Brücke über den Wachwitzbach erneuern. Damit wird der rechtselbische Elberadweg durch Dresden um ein weiteres Teilstück ergänzt. Im Zuge der Bauarbeiten verlegt die Drewag Strom- und Fernmeldeleitungen. Zum Abschluss werden 22 Bäume gepflanzt.

Baubeginn war Ende Juni 2018. Das Bauende ist für Anfang November 2018, geplant. Bis dahin führt der Radweg über eine Umleitung über die Pillnitzer Landstraße. Den Zuschlag für Arbeiten hat die Firma Strabag erhalten. Die Straßenbaukosten betragen rund 752 000 Euro. Einen Teil der Finanzierung steuert der Freistaat Sachsen aus dem Aufbauhilfefonds Hochwasserschäden 2013 bei.

Drucken