Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/10/pm_014.php 05.10.2018 11:06:06 Uhr 21.10.2018 06:55:58 Uhr
05.10.2018

Möglicher Bombenfund: Nachtrag zu betroffenen Einrichtungen

Auch der Hort der Aktiven Schule epharisto, Leipziger Straße 33, bleibt wegen der geplanten Bombenentschärfung geschlossen. Die Eltern werden zeitnah per Elternbrief persönlich informiert. Die Einrichtung wird am Dienstag, 23. Oktober, geschlossen sein. Optional auch am Mittwoch, 24. Oktober. Die Eltern werden gebeten, eine alternative Betreuung zu suchen. Wenn dies nicht möglich ist, muss der Bedarf einer Ersatzbetreuung bis Montag, 15. Oktober 2018 beim Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen gemeldet werden. Fällt die Betreuung aus, erhalten die Eltern eine Rückerstattung des Elternbeitrages für diesen Tag entsprechend der Beitragssatzung.

Fragen zur Kindertagesbetreuung beantwortet der Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen unter E-Mail: kindertageseinrichtungen@dresden.de oder Telefon 0351-4885131.

Drucken