Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/08/pm_093.php 29.08.2018 15:58:54 Uhr 23.09.2018 07:27:43 Uhr
29.08.2018

Vorbereitung für die Erneuerung des Korrosionsschutzes am Blauen Wunder

Ein Fahrstreifen auf dem Blauen Wunder ist morgen gesperrt

Für die Vorbereitung der Erneuerung des Korrosionsschutzes am Blauen Wunder, insbesondere für die Gerüstplanung, ist es erforderlich, Teile der Tragkonstruktion der Brücke von der Fahrbahnseite aus zu besichtigen und aufzumessen. Dadurch kommt es am Donnerstag, 30. August 2018, 9 bis 15 Uhr, zur Sperrung eines Fahrstreifens in Fahrtrichtung zum Schillerplatz. Diese Arbeiten führen das Institut für Stahlbau Leipzig und das Ingenieurbüro Krüger durch.

Die Verkehrssicherung übernimmt die Firma Gesellschaft für Verkehrstechnik mbH.

Drucken