Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/06/pm_027.php 08.06.2018 12:49:16 Uhr 23.06.2018 06:21:45 Uhr
08.06.2018

Westhangfest in Gorbitz: Umweltamt stellt Projekt zur Sommerhitze vor

Unter dem Motto „Gorbitz zauberhaft“ findet am Sonntag, 10. Juni 2018, das 12. Westhangfest in Dresden-Gorbitz statt. Zauberer, Akrobaten, Musiker und Tänzer tummeln sich zwischen 11 und 18 Uhr auf der Familienmeile zwischen Amalie-Dietrich-Platz und Merianplatz.

Das Umweltamt der Landeshauptstadt Dresden wird vor Ort sein und gemeinsam mit dem Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation der Fachhochschule Erfurt (ISP) über das Projekt „HeatResilientCity“, auf Deutsch: Hitze-robuste-Stadt, informieren. Ziel ist es, herauszufinden, wie Stadtviertel und Gebäude gestaltet werden müssen, damit das Leben dort auch bei sommerlichen Höchsttemperaturen angenehm bleibt. „In Gorbitz messen wir seit Mai die Lufttemperatur und Luftfeuchte in und zwischen den Gebäuden. Aber uns ist auch wichtig zu erfahren, ob und wie sich die Gorbitzer durch Sommerhitze betroffen fühlen. Auf einer Stadtteilkarte an unserem Projektstand können sie die Plätze markieren, an denen sie sich an Hitzetagen besonders gern oder ungern aufhalten. Das hilft uns herauszufinden, an welchen Orten die Hitzebelastung besonders hoch ist. Passend zum Thema können unsere Besucher bunte Sonnenhüte und Schattenzauberer basteln und sich Tipps zum richtigen Verhalten bei heißen Temperaturen abholen“, freut sich Franziska Reinfried vom Umweltamt.

Drucken