Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/11/pm_038.php 21.11.2017 20:20:45 Uhr 22.11.2017 02:58:06 Uhr
10.11.2017

Arbeiten in Kitas und Horten der Stadt?

Informationsveranstaltung am 13. November im Rathaus

Welchen Berufseinstieg bieten die kommunalen Kitas und Horte in Dresden? Wer das wissen möchte, sollte sich kommenden Montag-Nachmittag frei halten. Am 13. November von 15 bis 18 Uhr findet im Dresdner Rathaus, Rathausplatz 1, Eingang Goldene Pforte, eine Informationsveranstaltung für Berufsschüler, Absolventen und sonstige Interessenten statt. Der städtische Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen Dresden – mit 180 Einrichtungen größter Träger von Kindertageseinrichtungen in der sächsischen Landeshauptstadt – lädt dazu in den Plenar- und Festsaal ein.

Organisiert ist für potenzielle Bewerber ein Markt der Möglichkeiten mit Information und Beratung rund um Berufseinstieg und Karriere in kommunalen Kitas und Horten. Es geht um offene Stellen, Bewerbungsvoraussetzungen und das Verfahren. Auch Betriebsleiterin Sabine Bibas ist mit dabei. Sie informiert aus erster Hand darüber, was den Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen als Arbeitgeber auszeichnet, welche Ziele er verfolgt und wie er sich in den nächsten Jahren weiterentwickelt. Außerdem erfahren die Besucherinnen und Besucher mehr über die Strukturen des Eigenbetriebes und die zugehörigen Kindertageseinrichtungen. Jedes der zehn Dresdner Ortsamtsgebiete präsentiert sich mit jeweils drei Einrichtungen. Fragen beantworten die Leiterinnen und Leiter gemeinsam mit pädagogischen Fachkräften und Verantwortlichen der Personalführung der Kita-Verwaltung.

Die Veranstaltung am Montag im Rathaus gehört zur Ende Oktober gestarteten Personaloffensive des Eigenbetriebes Kindertageseinrichtungen Dresden. Deren Ziel ist es, freie Stellen zu besetzen und auch perspektivisch für die Tätigkeit in den kommunalen Kitas und Horten zu werben. Grund: Jährlich sucht der städtische Eigenbetrieb rund 200 pädagogische Fachkräfte. Frauen und Männer in acht Berufsgruppen sind gefragt – von staatlich anerkannten Erziehern über Heilerziehungspfleger, Logopäden bis hin zu Sozialpädagogen und zusätzlichen Quereinsteigern aus anderen Berufen. Detaillierte Informationen und Kontakte dazu gibt es online unter www.dresden.de/kita-karriere. Auf den städtischen Internetseiten ist auch schon ein nächstes Angebot mit Informationen rund um Job und Karriere angekündigt. Am 23. November von 8 bis 17 Uhr ist ein Tag der offenen Tür für potenzielle Bewerber in einzelnen kommunalen Kitas und Horten geplant, um Einblicke in die Vielfalt der Einrichtungen und Konzepte zu geben – wieder eine gute Gelegenheit, sich individuell über eine Tätigkeit in den kommunalen Kitas und Horten Dresdens zu informieren.

Drucken