Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/07/pm_058.php 31.07.2017 12:28:52 Uhr 20.10.2017 19:51:55 Uhr
31.07.2017

„Ich bin Wahlhelfer! Und Du?“

Neuer Werbespot ruft zum Ehrenamt auf

Ab sofort werben die Wahlhelfer Tenshi Hara, Romy Helbig, Marcel Schneider und Adelheid Neupert auch auf der Leinwand für das Ehrenamt. Im Fokus stehen die vier Kampagnengesichter 2017 und ihre Wahlhelfer-Geschichte. In 30 Sekunden erzählen Sie kurz, wer sie sind, seit wann sie das Ehrenamt ausüben, warum sie dies tun und welches Motto sie begleitet. Für alle vier steht am Ende die Aussage im Raum: „Ich bin Wahlhelfer! Und Du?“. Damit soll der Zuschauer zum Mitmachen aufgerufen werden.

Die Aufnahmen für den Spot entstanden im Frühjahr dieses Jahres. Nun ist er bei den Dresdner Filmnächten am Elbufer, im Dresden Fernsehen, auf YouTube sowie unter www.dresden.de/wahlhelfer zu sehen. Für weitere Fragen und Hintergrundinformationen wenden Sie sich bitte an Frau Constanze Müller (E-Mail: cmueller3@dresden.de, Telefon: 0351-4885887).

Aktuell sucht die Stadt Dresden noch ca. 600 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. In der gesamten Stadt sind noch einzelne Funktionen in den Wahlvorständen zu besetzen. Hauptsächlich besteht aber in den Ortsamtsbereichen Klotzsche, Leuben und Prohlis sowie in den Ortschaften Altfranken, Cossebaude, Langebrück, Mobschatz, Oberwartha, Schönborn, Schönfeld-Weißig und Weixdorf noch Bedarf. Auch für die Briefwahlauszählung im Rathaus werden weiterhin Freiwillige gebraucht.

Anmeldung als Wahlhelfer

Die Berufungsschreiben werden Ende August an die Wahlhelfer verschickt.

Drucken