Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/07/pm_035.php 26.07.2017 14:55:15 Uhr 19.08.2017 05:37:41 Uhr
21.07.2017

Barrierefreier Ausbau der Haltestellen Rathaus Leuben

Vom Montag, 24. Juli bis Mitte September 2017 werden die Haltestellen am Rathaus Leuben barrierefrei ausgebaut und für die Aufstellung von beleuchteten Fahrgastunterständen vorbereitet. Beide Haltestellen befinden sich künftig auf der Hertzstraße, westlich der Straßen Altleuben bzw. Lilienthalstraße.

Der Umbau erfolgt nacheinander, damit der Verkehr in einer Fahrtrichtung an der Baustelle vorbei fahrenkann. Die Hertzstraße ist während der Bauzeit Einbahnstraße. Die Durchfahrt ist nur vom Rathaus Leuben kommend in Richtung Zamenhofstraße möglich. Die Gegenrichtung bleibt während der Bauarbeiten gesperrt. Eine Umleitung führt über Zamenhofstraße–Pirnaer Landstraße–Altleuben.
Ab Mitte August bis Anfang September wird zusätzlich die Zufahrt in die Lilienthalstraße von der Hertzstraße aus gesperrt. Der Verkehr kann dann nur noch aus der Lilienthalstraße in die Hertzstraße einfahren. Von Anfang bis Mitte September ist auch diese Anbindung vollständig gesperrt. Über die Verlegungen der Haltestellen informieren die Aushänge an den regulären Haltestellen.

Die Kosten für den barrierefreien Umbau beider Haltestellen belaufen sich auf knapp 170 000 Euro. Mit der Durchführung der Arbeiten ist die STRABAG beauftragt.

Drucken