Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/07/pm_007.php 12.07.2017 15:23:53 Uhr 23.11.2017 14:00:27 Uhr
05.07.2017

Multimobil gewinnt

Preisausschreiben zur Kampagne „Multimobil. Für Dich. Für Dresden.“ gestartet

Anlässlich der Kampagne „Multimobil. Für Dich. Für Dresden.“ lädt das Mobilitätsteam der Landeshauptstadt Dresden zum Mitmachen beim großen Multimobil-Preisausschreiben ab dem 5. Juli ein. Jeder, der eine multimobile Geschichte erzählen will, kann diese per E-Mail und versehen mit Name, Vorname, Alter und Kontaktadresse an multimobil@dresden.de senden und tolle Preise gewinnen.

Wie multimobil kann man sich durch Dresden zum Arbeitsplatz, Kindergarten oder ins Schwimmbad bewegen? Welche Verkehrsmittel werden genutzt, um diese Wege zu erledigen und wie geschickt lässt sich das kombinieren? Wen trifft man, wenn man mal auf das Auto verzichtet? Gibt es Tipps, wie man besonders schnell, preiswert oder umweltfreundlich unterwegs sein kann? Was könnte besser funktionieren? Diese oder weitere Fragen können Grundlage für eine kuriose, witzige aber auch alltägliche multimobile Geschichte sein, mit der man am Preisausschreiben teilnehmen kann.

Für die Beiträge ist Folgendes zu beachten:

  • Einsendeschluss ist der 31. August 2017
  • der Text sollte kurz sein: ca. 15 - 20 Zeilen bzw. maximal 150 Wörter
  • die Preisverleihung erfolgt innerhalb der Europäischen Mobilitätswoche, voraussichtlich am Freitag, 22. September 2017
  • alle Gewinnerbeiträge werden auf www.dresden.de/multimobil veröffentlicht

Auf der Seite www.dresden.de/multimobil stehen weitere Informationen zum Preisausschreiben, wie z. B. die Preise sowie die Teilnahmebedingungen. Hier werden dann auch die Beiträge der Teilnehmenden des Ausschreibens veröffentlicht. Unter der Rubrik „Wer ist schon multimobil?“ finden sich die Erfahrungen der fünf Dresdnerinnen und Dresdner, die der Kampagne ein Gesicht geben.

Die Preise vergibt eine Jury, welche die 20 interessantesten Einsendungen auswählt und wertvolle Sachpreise vergibt. Der 1. Preis hat einen Wert von über 1 000 Euro und enthält unter anderem eine Fahrkarte für Bus und Bahn in der Tarifzone Dresden für zwölf Monate, die der Verkehrsverbund Oberelbe bereitstellt. Unter allen Einsendern wird zudem eine DREWAG-Ballonfahrt ausgelost.

Kampagne-Motiv MULTIKATHI
© Jan Gutzeit, Gestaltung: Heimrich und Hannot
Kampagne-Motiv MULTIMAMA
© Jan Gutzeit, Gestaltung: Heimrich und Hannot
Kampagne-Motiv MULTIANJA
© Jan Gutzeit, Gestaltung: Heimrich und Hannot
Kampagne-Motiv MULTIANDY
© Jan Gutzeit, Gestaltung: Heimrich und Hannot
Kampagne-Motiv MULTIJÖRG
© Jan Gutzeit, Gestaltung: Heimrich und Hannot

Drucken