Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/06/pm_063.php 22.06.2017 15:23:55 Uhr 22.07.2017 00:54:40 Uhr
16.06.2017

Sommerferien schon geplant?

Ferienpass bietet über 1200 Veranstaltungen

Mit dem Dresdner Ferienpass kommt im Sommer keine Langeweile auf. In der Broschüre sind über 1200 Veranstaltungsangebote für die sechs Ferienwochen veröffentlicht. Unter dem Motto „Mit Neugier und Entdeckerfreude“ haben Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 14 Jahren viele Gelegenheiten, ferne Länder, fremde Kulturen sowie die eigene Stadt mit neuen Augen zu entdecken, unbekannte Spiele und Sportarten auszuprobieren, sich vielseitig kreativ zu betätigen oder gemeinsam mit anderen zu werkeln oder zu experimentieren. Spaß und Abwechslung garantieren Kinder- und Jugendhäuser, die Kinderstraßenbahn Lottchen sowie zahlreiche Vereine.

0
© von Ronja Fiebig und Lea Knebel, 13 Jahre, Marie-Curie-Gymnasium

Mit dem Kauf der Ferienpass-Broschüre ist nicht nur der Besuch aller Veranstaltungen möglich, sondern es sind damit zugleich weitere Vorteile verbunden. So berechtigt der Ausweis während der Ferien zur kostenlosen Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Tarifzone Dresden (außer Bergbahnen). Er ermöglicht außerdem freien Eintritt in mehr als zwanzig Dresdner Museen, halbe Preise im Zoo sowie weitere Vergünstigungen. Insgesamt 18 Gutscheine können in diesem Feriensommer eingelöst werden, etwa im Panometer Dresden, im Cineplex Rundkino oder in den Dresdner Bädern.

Er ist für zehn Euro in allen Bürgerbüros und Stadtkassen erhältlich. Mit dem Dresden-Pass gibt es im zuständigen Bürgerbüro auch wieder ein Freiexemplar. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen befinden sich im Internet unter www.dresden.de/ferienpass.

Veranstaltungstipp:
Am Sonnabend, den 1. Juli, 14 bis 18 Uhr, lädt das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit seinen Partnern zu einem Kinder- und Familienfest auf dem Gelände der Filmnächte am Elbufer ein. Zu erleben ist ein buntes Programm voller Spiel- und Mitmachaktionen sowie eine Bühnenshow mit jungen Talenten. Der Eintritt ist frei.

Drucken