Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/05/pm_047.php 17.05.2017 13:45:23 Uhr 23.05.2017 18:50:46 Uhr
11.05.2017

Dresdner Spitzenforschung hautnah erleben

Wissenschaftsinteressierte aus Dresden und der Region sollten sich den 16. Juni vormerken. An diesem Freitagabend findet die 15. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften statt.  Führende Forscher, begeisterte Wissenschaftler und Hochschullehrende laden zu einer Vielzahl an Veranstaltungen, Präsentationen und Mitmach-Aktionen ein.

„Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wissenschaftsnahe Unternehmen öffnen ihre Labore, Hörsäle und Werkstätten und gewähren wieder spannende Einblicke in die Dresdner Spitzenforschung“, verspricht Dr. Robert Franke, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden. Das Programm mit aktuell über 650 Veranstaltungsangeboten ist online verfügbar unter www.wissenschaftsnacht-dresden.de. „Institutionen und Unternehmen, die sich an der Wissenschaftsnacht beteiligen wollen, können sich noch bis Anfang Juni bei uns anmelden“, so Franke weiter.

Der Besuch der Langen Nacht der Wissenschaften ist kostenlos und bedarf keiner Voranmeldung.

Drucken