Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aemter-und-einrichtungen/unternehmen/feuerwehr/01/2020/tatort_2018.php 26.05.2020 10:23:28 Uhr 17.01.2022 20:26:03 Uhr

Feuerwehr Dresden unterstützt die Dreharbeiten zum Tatort "NEMESIS"

Dreharbeiten und die finale Version der Ausstrahlung

Am 5. Dezember 2018 fanden vor der Centrum-Galerie die Dreharbeiten zum Dresdner Tatort "NEMESIS" statt. Die Produktionsfirma hatte sich an die Feuerwehr Dresden gewandt und um Unterstützung gebeten. Wir waren gern dazu bereit und stellten einen Kommandowagen, ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug sowie eine Drehleiter mit dem entsprechenden Personal zu Verfügung. Die Kollegen absolvierten diesen Einsatz aus ihrer Freizeit heraus und hatten dabei viel Spaß.

Die Dreharbeiten dauerten insgesamt ca. 6 Stunden. Mehrmals wurde die Anfahrt des Löschzuges sowie der Aufbau des Sprungretters gefilmt. Ein Highlight war der "Sprung" der Person vom Dach. Hier kam ein Dummy zum Einsatz.

Auch bei zukünftigen Produktionen des Tatort Dresden wird die Feuerwehr Dresden gern wieder unterstützen. Diese Maßnahmen sind eine willkommene Abwechslung zum üblichen Dienstbetrieb und tragen zu einer noch breiteren Wahrnehmung der Arbeit von Feuerwehr und Rettungsdienst in der Bevölkerung bei.


  • tatort1_1024x768.jpg
  • tatort2_1024x768.jpg
  • tatort3_1024x768.jpg
  • tatort4_1024x768.jpg
  • tatort5_1024x768.jpg
  • tatort6_1024x768.jpg
  • tatort7_1024x768.jpg
  • tatort8_1024x768.jpg
  • tatort9_1024x768.jpg
  • tatort10_1024x768.jpg
tatort1_1024x768.jpg tatort2_1024x768.jpg tatort3_1024x768.jpg tatort4_1024x768.jpg tatort5_1024x768.jpg tatort6_1024x768.jpg tatort7_1024x768.jpg tatort8_1024x768.jpg tatort9_1024x768.jpg tatort10_1024x768.jpg

Drucken