Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/stadtportrait/europa/aktuelles/un-tag.php 18.10.2018 16:23:40 Uhr 19.11.2019 14:34:22 Uhr

UN-Tag 2018

UN Spotlight Talk am 25. Oktober 2018: Maßnahmen zum Klimaschutz

An die Gründung der Vereinten Nationen am 24. Oktober 1945 erinnert der UN-Tag, der in Dresden mit einem fünftägigen Schulprogramm und einem Spotlight Talk am 25. Oktober im Rathaus gefeiert wird. Dieses Jahr steht das Ziel 13 der insgesamt 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung im Fokus: „Maßnahmen zum Klimaschutz“.

Schülern und Lehrern bietet vom 22. bis 26. Oktober ein umfangreiches Schulprogramm die Möglichkeit, sich im Klassenverband mit der Weltorganisation und den Zielen beschäftigen. Zahlreiche lokale Organisationen bieten dabei Unterrichtseinheiten zu Klimawandel und Klimaschutz für Schulen und Schulkassen an.

Beim UN Spotlight Talk am 25. Oktober wird Dr. Johannes Cullmann, Direktor für Klima und Wasser der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) einen Festvortrag halten und anschließend mit Dresdens Bürgermeisterin für Umwelt und Kommunalwirtschaft Eva Jähnigen zu den aktuellen Herausforderungen diskutieren. Bei der Festveranstaltung wird zudem der diesjährige Preis für regionale Projekte zur nachhaltigen Entwicklung des Lokale Agenda 21 für Dresden e.V. verliehen.

Organisatoren des Tags der Vereinten Nationen in Dresden sind UNU-FLORES, Landeshauptstadt Dresden, Landesverband der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) in Sachsen, UNICEF-Arbeitsgruppe Dresden, Lokale Agenda 21 für Dresden e.V. und Lions Club Lokale Agenda 21 Dresden e.V..

Mehr Informationen unter:

Drucken

Partner