Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesundheit/hygiene/infektionsschutz/corona/einschraenkung-sprechzeiten.php 31.03.2020 12:09:37 Uhr 31.03.2020 17:53:10 Uhr

Einschränkung der Sprechzeiten

im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Stadtverwaltung arbeitet seit 23. März im Notbetrieb

Die Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung reagieren auf die aktuelle Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus und schränken Sprechzeiten wie folgt ein. Sollte eine von Ihnen gesuchte Einrichtung hier nicht aufgeführt sein, bitte informieren Sie sich telefonisch oder per E-Mail, ob ein Vor-Ort-Termin möglich bzw. nötig ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bitte suchen Sie Ämter und Einrichtungen vor allem dann nicht persönlich auf, wenn Sie:

  • Krankheitssymptome aufweisen
  • in den letzten 14 Tagen aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind
  • wissentlich Kontakt mit einer auf den Coronavirus positiv getesteten Person hatten

Beachten Sie auch die Hinweise beim Verhalten im Verdachtsfall, halten Sie sich an Hygiene- und Schutzregeln, und schränken Sie soziale Kontakte ein. Nehmen Sie bei Bedarf Kontakt mit der jeweiligen Einrichtung auf, ggf. ist eine Klärung ihres Anliegens auch per Telefon oder E-Mail möglich.

Drucken

Partner