Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/wirtschaft/wissenschaft/forschungseinrichtungen/wissens--und-technologietransfer.php 24.03.2016 08:08:19 Uhr 11.12.2017 16:08:47 Uhr

Kooperationen im Bereich Wissens- und Technologietransfer

GWT Gesellschaft für Wissens- und Technologietransfer der TU Dresden mbH

Die GWT ist ein Dienstleistungsunternehmen für Wissens- und Technologietransfer, das an der Schnittstelle zwischen öffentlichen Forschungseinrichtungen des Freistaates Sachsen, insbesondere der Technischen Universität Dresden und des Universitätsklinikums Dresden, sowie der Industrie tätig ist.

Technologiezentrum Dresden

Das Technlogiezentrum versteht sich als kundenorientierter Dienstleister für Gründer und Technologiefirmen. Neben einem optimalen Arbeitsumfeld finden die Unternehmen moderne Infrastrruktur, kurze Wege zu Partnern, professionelle Betreuung. 

TU Dresden AG

Die TU Dresden AG initiiert und betreut Wissenstransfer (primär von der TU Dresden) in die Privatwirtschaft vornehmlich über Projekte|Studien, Studiengänge|Zertifikate sowie Start-ups.

Das Ziel besteht darin, die Industrie und insbesondere den Mittelstand bei der Entwicklung neuer Technologien und innovativer Produkte zu unterstützen. Auch für die Ausbildung von hoch qualifiziertem Personal bietet die TUDAG-Gruppe umfangreiche Leistungen.

Zentrum für angewandte Forschung und Technologie

Das Zentrum für angewandte Forschung und Technologie e.V. an der HTW Dresden (FH) ist zuständig für

  • Förderung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsaufgaben sowie Technologietransfer
  • Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Forschungs- und Industriepartnern
  • Aus- und Weiterbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Veröffentlichung von wissenschaftlichen Ergebnissen durch Publikationen
  • Tagungen

Patentinformationszentrum Dresden

Das Patentinformationszentrum (PIZ) ist Ansprechpartner für alle Fragen zur Patentinformation bzw. zu Patentrecherchen. Ein umfangreiches Dienstleistungsangebot soll insbesondere Forschern sowie kleinen und mittleren Unternehmen die Arbeit mit Schutzrechten (Patenten, Marken, Gebrauchs- und Geschmacksmustern) erleichtern.

Drucken

Partner