Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/umwelt/055/abwasser.php 28.02.2017 11:39:09 Uhr 21.10.2017 23:32:53 Uhr

Abwasser

In der Landeshauptstadt Dresden gewährleistet der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Dresden die sichere Ableitung und Reinigung des Abwassers.

Zu den Aufgaben der Stadtentwässerung gehören im Wesentlichen:

  • Sammlung und Ableitung des Abwassers über das Kanalnetz aus Haushalten, Gewerbe und Industrie,
  • Sammlung und Behandlung des anfallenden Regenwassers,
  • Fäkalienentsorgung aus abflusslosen Gruben,
  • Reinigung des Abwassers in Kläranlagen,
  • Rückführung des gereinigten Abwassers in die Gewässer,
  • Entsorgung und/oder Verwertung der Rückstände aus der Abwasserreinigung (z.B. Rechengut, Klärschlamm),
  • Ausbau, Instandhaltung und Sanierung des Kanalnetzes und der Kanalanlagen,
  • Unterhaltung der Gewässer zweiter Ordnung,
  • Überwachung der Kläranlagen und der industriellen und gewerblichen Abwassereinleiter,
  • Hochwasserschutz: auch bei hohem Elbpegel und starken Niederschlägen gewährleisten Hochwasserpumpwerke die sichere Entwässerung.

Seit Jahren steigen die Müllmengen, die über das Abwasser in die Kanalisation und dann zur Kläranlage entsorgt werden. Die Stadtentwässerung kämpft gegen diese Müllflut an und hat nun eine Kampagne "Kein Müll ins Klo" initiiert. Was Sie tun können? Informieren Sie sich bitte hier:

Entsorger

Drucken

Partner