Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/planen/stadtentwicklung/wettbewerbe/ausstellungen/loebtau.php 07.02.2017 10:30:45 Uhr 13.12.2017 19:48:45 Uhr

Löbtau im Wandel - Stadterneuerung für Dresden

Die Ausstellung spannt einen Bogen von der frühgeschichtlichen Besiedlung bis zur Entwicklung in der jüngsten Vergangenheit. Es werden aktuelle stadtplanerische Projekte im Sanierungsgebiet erläutert sowie die Neuordnungsziele und städtebaulichen Visionen für die Zukunft des Stadtteiles vorgestellt. Eine Besonderheit der Ausstellung sind die historischen Bild- und Kartenmaterialien und die Beiträge der Akteure und Partner der Stadterneuerung.

Die Ausstellung umfasst insgesamt 19 Tafeln zu folgenden Themen:

  • Siedlungsgeschichte: Urlöbtau und das Mittelalter
  • Siedlungsgeschichte: Löbtau im Schatten der Residenz 1618 - 1848
  • Siedlungsgeschichte: Vom Bauerndorf zum Dresdner Vorort 1848 - 1990
  • Stadterneuerung: Löbtau Nord 1993 - 2003
  • Stadterneuerung: Löbtau – Süd 1993 - 2003
  • Stadterneuerung: Sanierungsgebiet S 6/1 2003 - 2018
  • Stadterneuerung: Freiraum- und Brachennutzungskonzept für das Sanierungsgebiet Dresden - Löbtau
  • Stadterneuerung: Stadtteilentwicklungskonzept Weißeritz
  • Partner: Technische Universität Dresden, Lehrstuhl Landschaftsbau
  • Partner: Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH)
  • Partner: Amt für Kultur und Denkmalschutz
  • Akteure: 35. Grund- und Mittelschule
  • Akteure: Gewerbeverein Kesselsdorfer Straße e.V.
  • Akteure: Verband der Annenfriedhöfe Dresden
  • Akteure: Löbtauer Kirchgemeinden.

Gern stellen wir Ihnen die komplette Ausstellung oder Teile davon für eine Präsentation zur Verfügung. Für nähere Einzelheiten wenden Sie sich bitte an die nebenstehende Kontaktadresse.

Zeitgleich mit der Ausstellung ist die gleichnamige Broschüre des Stadtplanungsamtes erschienen, die in einer Nachauflage wieder erhältlich ist.

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden
Stadtplanungsamt
Abteilung Stadterneuerung
Frau Häuser


Besucheranschrift

Freiberger Straße 39
01067 Dresden
5. Etage, Zimmer 5301

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Telefon 0351-4883663
Fax 0351-4883483
E-Mail E-Mail


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden

Aktuelle Termine:
Derzeit stehen noch keine neuen Termine für die Präsentation der Ausstellung fest.

Drucken

Partner