Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/stellen-ausbildung/ausbildung/c_03.php 13.09.2018 11:12:31 Uhr 15.12.2018 04:31:06 Uhr

Fachhochschulstudium

Wenn Sie die allgemeine Hochschulreife oder ein Fachabitur besitzen, können Sie sich für ein Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege (FH), Fortbildungszentrum des Freistaates Sachsen mit Sitz in Meißen bewerben. Die Bewerbung erfolgt über die Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum.

Dort nehmen Sie zunächst an einem zentralen Auswahlverfahren teil, welches Voraussetzung für das weitere Bewerbungsverfahren und das angestrebte Studium ist. Während dieses Bewerbungszeitraumes ist über die Website der Hochschule eine Plattform zur Online-Bewerbung eingerichtet. Sie können sich dort über das Online-Formular direkt für das Auswahlverfahren registrieren lassen. Nach dem schriftlichen Auswahlverfahren erfolgt anschließend das weitere dezentrale Bewerbungsverfahren bei den möglichen Einstellungsbehörden.

Die Landeshauptstadt Dresden ist eine Einstellungsbehörde für die praktische Ausbildung in den Fachbereichen »Allgemeine Verwaltung« sowie »Sozialverwaltung«. Die Studienzulassung ist Voraussetzung für einen Ausbildungsvertrag bei der Stadt.

Kontakt der Einstellungsbehörde Landeshauptstadt Dresden

Ansprechpartner Allgemeine Verwaltung/ Sozialverwaltung


Telefon 0351-4886192
E-Mail E-Mail

Kontakt der Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum

Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum


Besucheranschrift

Herbert-Böhme-Str. 11
01662 Meißen


Telefon 03521-4730
Fax 03521-473100
E-Mail poststelle@hsf.sachsen.de
Website www.hsf.sachsen.de


Postanschrift

Postfach 229
01657 Meißen

Drucken

Partner