Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/nachlasssicherung.php 01.12.2017 08:33:19 Uhr 12.12.2017 15:04:01 Uhr

Nachlasssicherung alleinstehend Verstorbener

Sterbefälle, bei denen zunächst kein bestattungspflichtiger Angehöriger bekannt ist oder sich niemand um die rechtzeitige Einleitung der Bestattung kümmert, werden an das Ordnungsamt übergeben, welches als Ortspolizeibehörde zur Gefahrenabwehr für die Durchsetzung der Bestattung zu sorgen hat.

Hinweise

  • Die Bestattungspflicht der Angehörigen ist im Sächsischen Bestattungsgesetz § 10 geregelt.
  • Angehörige können bei Bedürftigkeit einen Antrag auf Übernahme der Bestattungskosten beim zuständigen Sozialamt stellen (hier ist der Sterbeort maßgeblich)
  • Beratung dazu erteilt auch das jeweilige Bestattungsunternehmen

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden

Ordnungsamt
SG Besondere Sicherheitsangelegenheiten


Besucheranschrift

Theaterstraße 13
2. Etage, Zimmer 233/235


Telefon 0351-4885926, 0351-4885927, 0351-4885924
Fax 0351-4885923
E-Mail Ordnungsamt-Sicherheit@dresden.de


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken