Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/kriminalpraeventiver-rat.php 08.12.2017 09:08:18 Uhr 12.12.2017 17:01:00 Uhr

Kriminalpräventiver Rat

0
© Hi Agentur

Was ist der Kriminalpräventive Rat?

  • gegründet nach einem Stadtratsbeschluss im Jahr 1996
  • Beratungsgremium des Oberbürgermeisters
  • unter paritätischem Vorsitz des Beigeordneten für Ordnung und Sicherheit der Landeshauptstadt Dresden sowie des Polizeipräsidenten der Polizeidirektion Dresden
  • Mitglieder sind Vertreterinnen und Vertreter der Stadtratsfraktionen, der einzelnen Geschäftsbereiche der Stadtverwaltung, der Polizeidirektion und der Justiz
  • anlassbezogen werden Vertreter von Projekten, Institutionen etc. hinzugeladen

Ziel

Erarbeitung und Empfehlung von Maßnahmen, die dazu beitragen können, die Kriminalität in der Landeshauptstadt Dresden vorbeugend zu verhindern bzw. zu verringern

Schwerpunkte

Der Kriminalpräventive Rat der Landeshauptstadt Dresden versteht sich als Beratungsgremium des Oberbürgermeisters.

Er arbeitet ereignisbezogen und problemorientiert. Ausgehend von der realen Kriminalitätslage in der Landeshauptstadt Dresden werden Schwerpunkte erarbeitet, um flexibel auf diese reagieren zu können. Das Gremium sieht seine Aufgaben auf allen Gebieten/Bereichen der Kriminalprävention.

Ausgewählte Projekte

Drucken