Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/kinder-und-jugendaerztlicher-dienst.php 08.08.2017 17:10:42 Uhr 15.12.2018 04:35:16 Uhr

Kinder- und Jugendärztlicher Dienst

Aufgaben des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes

  • Gesundheitsfürsorge und -vorsorge für alle Kinder und Jugendlichen
  • Untersuchungen nach SächsKitaG und SchulG
    • 2 Jahre vor der Schulaufnahme (ärztliche Untersuchung in der Kita)
    • Schulaufnahmeuntersuchung
    • Schuluntersuchungen
  • Beratung zu Fragen der Kinder- und Jugendgesundheit für Eltern und pädagogische Fachkräfte
  • Beratung und Begutachtung für behinderte oder von Behinderung bedrohte Kinder entsprechend des  Sozialgesetzbuches
  • Beratung und Begutachtung zur sonderpädagogischen Förderung
  • Gutachten im Rahmen der Beihilfeverordnung
  • Gesundheitsberichterstattung
  • Vertretung der Kinder- und jugendärztlichen Anliegen in den Kindereinrichtungen, sozialen Diensten und in der Politik
  • Kooperation mit anderen Institutionen zur Sicherung der Kindergesundheit
  • Ausstellung von Sportattesten bei einem Zeitraum länger als 4 Wochen - weitere Informationen siehe Link  Schulsportbefreiungen
  • Schülerbeförderung - ärztliche Gutachten
  • Netzwerkarbeit Kinderschutz 
    • Die Kinderschutzgruppe besteht am Gesundheitsamt aus Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin, Diplomsozialpädagogen (qualifiziert als insoweit erfahrene Fachkräfte) sowie einer Kinderkrankenschwester der Frühen Hilfen.
    • Ansprechpartner erfahren Sie unter Telefon 4888241 oder E-Mail: gesundheitsamt-kjg@dresden.de
Infokarte
© Jule Demel

Weitere Informationen zu den Angeboten des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes

Drucken