Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/erstausstattung.php 01.06.2017 14:10:51 Uhr 20.10.2017 03:30:10 Uhr

Erstausstattung

Erstausstattung beantragen

Im Rahmen der Grundsicherung nach dem Zweiten bzw. Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB II bzw. SGB XII) haben leistungsberechtigte Personen in akuten Notlagen einen Anspruch auf die folgenden einmaligen Leistungen:

  • Erstausstattung für die Wohnung (einschließlich Haushaltsgeräte),
  • Erstausstattung für die Bekleidung,
  • Erstausstattung bei Schwangerschaft und/oder
  • Erstausstattung bei Geburt.

Diese Leistungen dienen der Existenzsicherung. 
Sie werden vom Jobcenter bzw. vom Sozialamt zusätzlich zur Regelleistung erbracht, wenn den Leistungsberechtigten elementare Dinge zum Leben fehlen - zum Beispiel ein Bett, eine Kochstelle, warme Sachen, Umstandsbekleidung oder ein Babybett. Solche Erstausstattungsbedarfe entstehen bspw. bei Überschwemmungen und Wohnungsbränden. Weitere Informationen enthalten die Infoblätter.

Kosten/Gebühren

Gebührenbeschreibung:

Die Beantragung dieser Leistungen ist kostenfrei. Gebühren werden nicht erhoben.

Drucken