Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/c_362.php 06.05.2015 11:47:38 Uhr 23.10.2017 11:42:54 Uhr

Wassergefährdende Stoffe, Anlagen

Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bedürfen einer Anzeige gemäß Paragraph 53 Abs. 1 SächsWG.

Anzuzeigen sind auch wesentliche Änderungen bestehender Anlagen, die endgültige Stillegung sowie eine vorübergehende Stillegung (länger als ein Jahr) und die Wiederinbetriebnahme länger als ein Jahr stillgelegter Anlagen.

Nähere Informationen zu den Antragsmodalitäten finden sich unter:

(siehe Formular B 15)

Zuständig:

Drucken